weibl. A

Oberliga Ostsee-Spree

Trainer & Offizielle

Wolfram Pemp

Trainer

Frank Zentgraf

TW-Trainer

Die letzten Beiträge

Endrunde der Jugendbundesligaqualifikation in Frankfurt/Oder

Durch den 2. Platz bei der Vorrunde der Jugendbundesligaqualifikation inNeubrandenburg hatten sich unsere Badgirls von der wA für die Endrunde derJugendbundesligaqualifikation qualifiziert. In Frankfurt/Oder trafen wir nun auf die jungen Damen aus Rostock, denNachwuchs vom Frankfurter HC und des Berliner TSC. Wir starteten am Samstag um 12.30 Uhr gegen den FHC und konnten die ersten10 …

Endrunde der Jugendbundesligaqualifikation in Frankfurt/Oder Weiterlesen

wA in Neubrandenburg zur Quali-Vorrunde der Jugendbundesliga

Nach rund 11-monatiger Spielpause hatten wir uns ein ambitioniertes Ziel gesetzt. Unsere wA wollte neben dem regulären Spielbetrieb in der OSL, noch die Qualifikation für die Jugendbundesliga schaffen. Nun galt es am letzten Wochenende die erste Hürde hierfür zu nehmen. In einem 4-er Turnier spielte jeder gegen jeden. Die beiden Bestplatzierten qualifizieren sich für die …

wA in Neubrandenburg zur Quali-Vorrunde der Jugendbundesliga Weiterlesen

Vorbereitung der weiblichen A-Jugend auf die Qualifikation der Jugendbundesliga

Die Vorbereitung unserer wA-Jugend für die Qualifikation zur Jugendbundesliga läuft auch Hochtouren. Nachdem wir im Juni zunächst im Freien trainiert haben und anhand von individuellen Trainingsplänen unsere Athletik verbessert haben, ging es ab in die Halle. In den Sommerferien haben wir in Kleigruppen weiter trainiert und uns nun im Trainingslager in der Sportschule Sachsen-Anhalt konzentriert …

Vorbereitung der weiblichen A-Jugend auf die Qualifikation der Jugendbundesliga Weiterlesen

Ryleene Teodoro von der weiblichen A-Jugend bei der Beachhandball Jugendeuropameisterschaft in Varna Bulgarien

Nachdem Ryleene aus unserem erfolgreichen Jahrgang 2004 beim Deutschlandcup 2019 für die Beachhandball Jugendnationalmannschaft gesichtet wurde bereitete sie sich fast anderthalb Jahre auf die Europameisterschaft vor. Eigentlich sollte diese bereits 2020 stattfinden, musste aber aufgrund der Coronapandemie verschoben werden. Zur Berufung in die Beachhandball Jugendnationalmannschaft kam es zunächst eher zufällig, da sie beim Deutschlandcup 2019 …

Ryleene Teodoro von der weiblichen A-Jugend bei der Beachhandball Jugendeuropameisterschaft in Varna Bulgarien Weiterlesen

Ryleene verpasst knapp eine Medaille

Die weibliche U 17 Beachhandballnationalmannschaft muss sich im Spiel um Platz drei knapp den Spanierinnen geschlagen geben, obwohl Ryleene als Abwehrspezialistin alles versuchte und einen tollen Einsatz zeigte. Unsere Mädels verpassten so denkbar knapp die Bronzemedaille. Trostpflaster ist die direkte Qualifikation für die Beachhandball WM im nächsten Jahr! Vielleicht klappt es ja da mit dem …

Ryleene verpasst knapp eine Medaille Weiterlesen

Ryleene zieht mit der weiblichen U 17 Beachhandballnationalmannschaft in die Hauptrunde der Europameisterschaft ein

Nach ein paar spannenden Begegnungen zieht Ryleene mit der weiblichen U 17 Beachhandballnationalmannschaft in die Hauptrunde der Europameisterschaft ein: https://www.handball-world.news/o.red.r/news-1-1-24-133417.html Interview mit Ryleene bei handballworldcom: https://www.handball-world.news/o.red.r/news-1-1-24-133421.html Ganz Handballrudow drückt dir die Daumen für das weitere Turnier. 

Beachhandball Europameisterschaft weiblich U 17 mit unserer Ryleene

Geschafft, nach fast zwei Jahren Vorbereitung wurde jetzt Ryleene Teodoro aus unserer wA Jugend für die Europameisterschaft der U 17 Beachhandballnationalmannschaft in Varna/Bulgarien nominiert. Herzlichen Glückwunsch Ryleene, wir sind stolz auf dich und wünschen dir eine tolle Europameisterschaft. Bleib gesund und komm mit vielen tollen Eindrücken, Erlebnissen und einer guten Platzierung zurück. Die ganze Rudower …

Beachhandball Europameisterschaft weiblich U 17 mit unserer Ryleene Weiterlesen

Scroll to Top