News

Ostercamp 2024 beim TSV Rudow

In den Osterferien veranstaltete der TSV Rudow ein spannendes Ostercamp für Kinder der Jahrgänge 2011-2014. Das Camp fand von Dienstag bis Donnerstag jeweils von 9.00 bis 15.00 Uhr und am Freitag von 9.00 bis 13.00 Uhr statt. Ziel war es, den Teilnehmern nicht nur Spaß zu bereiten, sondern auch nützliche Fähigkeiten zu vermitteln. Die Tage …

Ostercamp 2024 beim TSV Rudow Weiterlesen

Unsere FSJ: Boateng und Kian

Während unserer FSJ-Zeit in Rudow erleben wir eine faszinierende Reise, die nicht nur Spaß macht, sondern auch unsere Erfahrungen erweitert. Die enge Zusammenarbeit mit Tobias Wudtke, Marius Poschmann und den anderen engagierten Trainer*innen verläuft äußerst harmonisch. Jeder Tag ist geprägt von positiven Begegnungen und dem Teilen von Leidenschaften für den Sport. In diesem fantastischen Verein …

Unsere FSJ: Boateng und Kian Weiterlesen

Was am Wochenende im weiblichen Bereich passierte

Nach erfolgreichem Saisonstart hatten unsere ersten Frauen an diesem Wochenende spielfrei. Unsere zweiten Frauen konnten auch das zweite Saisonspiel gewinnen (27:18 gegen Narva III). Unsere weibliche A-Jugend absolvierte ihr erstes Punktspiel in dieser Saison und konnte dieses souverän mit 34:21 gegen ACB gewinnen. Das Heimspieldebüt unserer wB I in der Regionalliga fiel leider aus, da …

Was am Wochenende im weiblichen Bereich passierte Weiterlesen

Toller Saisonauftakt des weiblichen Bereiches

An diesem Wochenende starteten wir endlich in die neue Saison, und dies gelang den allermeisten weiblichen Mannschaften richtig gut! Unsere 1. Frauenmannschaft siegte sicher mit 30:24 gegen Hermsdorf/Waidmannslust. Unsere 2. Frauenmannschaft konnte sich gegen die 2. Frauen von Hermsdorf/Waidmannslust mit 27:24 durchsetzen. Unsere weibliche B I-Mannschaft konnte ihr erstes Spiel in der Regionalliga auswärts gegen …

Toller Saisonauftakt des weiblichen Bereiches Weiterlesen

Wir trauern um Gerd „Gerdi“ Bey

Gerd „Gerdi“ Bey Mit 66 Jahren verabschiedete sich unser „Gerdi“ am 27. Juli 2023 von uns, nach einer längeren Krankheit. Er war ein langjähriges Mitglied des TSV Rudow (55 Jahre), sowohl als Jugendspieler als auch als Erwachsenenspieler. Zudem war er ein stets beliebter Sportfreund. Seine lustige und freundliche Art, gepaart mit seinen „kessen“ Sprüchen, wird …

Wir trauern um Gerd „Gerdi“ Bey Weiterlesen

Nach oben scrollen