Ryleene verpasst knapp eine Medaille

Die weibliche U 17 Beachhandballnationalmannschaft muss sich im Spiel um Platz drei knapp den Spanierinnen geschlagen geben, obwohl Ryleene als Abwehrspezialistin alles versuchte und einen tollen Einsatz zeigte. Unsere Mädels verpassten so denkbar knapp die Bronzemedaille. Trostpflaster ist die direkte Qualifikation für die Beachhandball WM im nächsten Jahr! Vielleicht klappt es ja da mit dem Edelmetall 😊!

https://www.handball-world.news/o.red.r/news-1-1-24-133450.html

Wolfram

Scroll to Top