Erfolgreicher Saisonstart der Rudower Teufelchen WE2

Nach zwei erfolgreichen Vorbereitungsturnieren bei Buckow und den Füchsen startete die WE2 nun beim ersten Spieltag in der Kniprodestraße.

Im ersten Spiel gegen Pfeffersport I verschliefen wir die erste Halbzeit und konnten, trotz einer furiosen Aufholjagd, leider nur ein 4:5 rausholen. Das nächste Spiel gegen den VfV Spandau wurde deutlich konzentrierter begonnen und ebenso deutlich gewonnen. Im Spiel 6:6 traten wir dann zuerst gegen die Füchse Berlin an – und konnten auch hier das Spiel souverän gestalten.

Im letzten Spiel spielten wir gegen die SG EBT II, ebenfalls ein kompletter Jahrgang 2010, und es entwickelte sich ein sehenswertes Spiel mit vielen schönen Spielmomenten. Am Ende gewannen wir auch dieses Spiel und können festhalten, dass die B-Staffel für uns genau richtig ist. Was besonders erfreulich war: Wir haben immer mehr, unterschiedliche Torschützinnen und es gab wirklich viele, sehr schöne Abwehraktionen zu beklatschen. Auch unsere „neue“ Torhüterin Amelie hat super gehalten und unsere „Stammtorhüterin“ Leyla hat genauso schön im Feld gespielt. Es macht sehr viel Spaß euch zuzusehen, weiter so!

Eure Olivia

Die Handballrudow App !

Lade die gleich kostenlos die Handballrudow App herunter und erhalte alle Informationen schnell und aktuell !

google-play-badgeapple
Neue Homepage

Seit 1972

    • 63 x Berliner Meister
    • 62 x Berliner Pokalsieger
    • 3 x Nordostdeutscher Meister
    • 7 x überregionale Meisterschaften mit diverse
    • Teilnahmen an Deutsche Jugendmeisterschaften
    • Preise für beste Nachwuchsförderung

    … und wir wollen mehr!
    Stand 5/18

Anschrift

TSV Rudow 1888 e.V.
c/o Bernd Konrad Handballabteilung
Beizerweg 5
12355 Berlin

Copyright 2019 trippple.software ©  All Rights Reserved