wC II startet gut ins Neue Jahr

Am Sonntag früh startete die wC II mit dem 1. Rückrundenspiel gegen Hermsdorf Waidmannslust. Um 10.00 Uhr war in Frohnau Anpfiff und wir waren bis auf Josi (war zur Klassenfahrt) komplett und optimistisch zwei Punkte mit nach Rudow zu nehmen. Am Anfang sah es aber noch nicht nach einem überzeugenden Spiel von uns aus. Hermsdorf Waidmannslust lag meist mit 1-2 Toren in Führung und war häufig gedanklich etwas schneller. Erst zum Ende der 1. Halbzeit konnten wir die Führung übernehmen und gingen mit einem 19:18 für uns in die Halbzeitpause. Dort fand ich offensichtlich die richtigen Wort, dann wir kamen wie verwandet aus der Halbzeit, deutlich entschlossener und schneller agierten wir und konnten mit einem 8 Tore Lauf auf 28:19 erhöhen und das Spiel entscheiden. Auch Charly im Tor war nun der gewohnt sichere Rückhalt und vereitelte mit guten Paraden reihenweise die wenigen Chancen des Gegners.

Am Ende stand ein deutliches 34:22 für uns auf der Anzeigentafel. Super Mädels, tolle 2. Halbzeit!

Für Rudow spielten:

Charly im Tor, Pia, Elisa, Fiona, Jasmin, Michi, Chiara, Merle, Madlin und Philina

Wolfram