Jagdhörner spielten pianissimo am Wochenende

Nach unserem ersten Auftritt in Lankwitz gegen Preussen folgte die Show im ersten Heimauftritt gegen HC Pankow.

Die Voraussetzungen waren gut: Wir haben mit einem eindeutigen Sieg Preussen das Handwerk gelegt und haben ziemlich forte gespielt. Dieses Wochenende wollten wir an der Leistung vom vorherigen Sonntag anknüpfen, wobei es auch endlich das erste Heimspiel seit langem in der Neuhofer Halle war. In der letzten Saison gewannen wir einmal und Pankow einmal. Kurzum: Wir wollten den Handballclub Pankow im hohen Bogen wieder nach Nordberlin schicken, wir waren uns aber bewusst, dass das kein Ponyhof wird.

Das Spiel gestaltete sich zunächst ausgeglichen, wir überraschten die Nordberliner mit einer offensiven 3-2-1 Abwehr und konnten damit einige Ballgewinne vermerken, jedoch haben wir das Runde nicht ins eckige bekommen, sodass nach 10. Minuten Spielzeit es 2:4 stand. In der Folge gewöhnte sich Pankow an die Abwehr von uns und konnte die Führung ausbauen ,wiederum haben wir auch das Tor gefunden, sodass es zur Halbzeit 10:16 stand.

Nun hatten wir einiges besser zu machen… jedoch war das ein Satz mit X. Wir spielten nun den besseren Ball aber mit falschen Entscheidungen in der Offensive und nicht das richtige Abwehrverhalten, welches Preussen verzweifeln ließ, konnten wir die zweite Halbzeit nur mit 14:13 gewinnen und den Rückstand nicht aufholen. Aber es gibt Rückspiele, welches definitiv anders verlaufen wird. Wir müssen definitiv an den offensiven Leistungen arbeiten!

Wir bedanken uns an die Zuschauer, die den Weg Samstag in die Halle gefunden haben und uns fortissimo unterstützt haben.

Gruß mA

Die Handballrudow App !

Lade die gleich kostenlos die Handballrudow App herunter und erhalte alle Informationen schnell und aktuell !

google-play-badgeapple
Neue Homepage

Seit 1972

    • 63 x Berliner Meister
    • 62 x Berliner Pokalsieger
    • 3 x Nordostdeutscher Meister
    • 7 x überregionale Meisterschaften mit diverse
    • Teilnahmen an Deutsche Jugendmeisterschaften
    • Preise für beste Nachwuchsförderung

    … und wir wollen mehr!
    Stand 5/18

Anschrift

TSV Rudow 1888 e.V.
c/o Bernd Konrad Handballabteilung
Beizerweg 5
12355 Berlin

Copyright 2019 trippple.software ©  All Rights Reserved