Wie bei den Großen – Der fünfte Spieltag der jungen Garde unserer männlichen E-Jugend

 

Diesen Sonntag durften wir in der Geisbergstraße gegen die SG NARVA und den HC Pankow antreten. SCC hatte bereits im Vorfeld abgesagt wodurch sich das Turnier auf drei Mannschaften verkleinerte. Zu Beginn konnten wir uns zunächst gegen NARVA im 2x 3:3 durchsetzen, dabei konnten die „mitgereisten“ Eltern eine großartige Leistung aller Jungs beobachten, welche trotz der darauffolgenden Niederlage gegen Pankow weitergeführt werden konnte. So schafften wir es erneut uns gegen die kämpferische SG NARVA durchzusetzen, während alle Spieler zum Zuge kommen konnten. Im letzten Spiel mussten wir uns leider erneut knapp gegen HCP geschlagen geben

An diesem Spieltag haben alle zeigen können, welches Potential in ihnen steckt und wieviel Spaß der Sport macht. Zudem konnten alle Zuschauer die unglaubliche Verbesserung bis zu diesem Zeitpunkt bestätigen. Es war eine Freude den Spieltag zu verfolgen.

Es waren dabei: Lennard, Finn, Marek, Nico, Oskar, Jannis, Fero, Henri, Steven, Dylan