wD I – Saison-Ende als Vize-Pokalsieger

Gerade erst hatte die wD1 das bittere Saisonende in der Meisterschaft verdaut, gehandicapt durch Verletzungen wurde aus dem geplanten Silber „nur“ Bronze, durften die Girls am Wochenende noch einmal im Pokalfinale ran.

Weiter lesen

Handballrudow wünscht Nele alles, alles Gute und sagt DANKE!

Am Wochenende war es soweit, unsere Nele aus der wD I hat ihr letztes Spiel für den TSV Rudow gemacht und sich mit einem tollen Trikotkuchen (mit deiner Nummer 14) verabschiedet.  Jetzt will Nele ihren Handballtraum noch intensiver beim Frankfurter HC und der dazugehörigen Sportschule leben.

Weiter lesen

wD und wC brauchen beim Pokalendspiel Eure Unterstützung!

Am Sonntag, dem 07.04.2019 finden im HKS die noch ausstehenden Pokalendspiele der Jugend statt. •Um 10.00 Uhr spielen zunächst unsere jungen Damen der wD gegen den TSC •Um 13.00 Uhr sind dann unsere C-Mädels dran und messen sich ebenfalls mit dem TSC Liebe Rudowfamilie bitte feuert unsere Mädels an, wir hoffen auf Eure Unterstützung!

Weiter lesen

Weiblicher Jugendhandball in Rudow weiter auf dem Vormarsch!

Wir suchen nach wie vor ehrgeizige Handballerinnen insbesondere der Jahrgänge 2003-2008! In den letzten Jahren ist es uns gelungen mit dem weiblichen Jugendbereich wieder an frühere Erfolge anzuknüpfen und zu alter Stärke zurückzukehren! Spielerinnen wie Sandra Polchow und Katharina Heinz lernten das Handball ABC von den Minis bis zur A-Jugend beim TSV Rudow und spielten später in der Frauennationalmannschaft und wurden Deutsche Meisterinnen mit dem TV Lützelinden bzw.

Weiter lesen

Was dieses Wochenende bei der weiblichen Handballjugend passierte

Auch dieses Wochenende waren die meisten weiblichen Jugendmannschaften wieder am Start. Am Samstag legte unsere wC I vor und siegte erwartungsgemäß gegen OSF mit 36:15 und eroberte so die Tabellenführung in der Verbandsliga zurück (da TSC am Sonntag gegen Narva verlor).

Weiter lesen

Mit Arbeitssieg ins Pokalfinale

Den bisher größten Erfolg ihrer Handball-Kariere feierten am Sonntag die Mädels der weiblichen D-Jugend. Die Mannschaft von Marela Kucharski und Ulrike Krieger zog mit einem hart erkämpften 19:18 (9:9) gegen die Reinickendorfer Füchse ins Berliner Pokal-Finale ein.

Weiter lesen

Toller Mädchenhandball bei frühlingshaftem Wetter

  Bei der weiblichen Handballjugend standen am Wochenende gleich drei Heimspiele auf dem Programm. Los ging es mit unserer wD I, die um 09.15 Uhr gegen die Mädels der Füchse im Pokalhalbfinale standen.

Weiter lesen

Weibliche Jugend auf Erfolgsspur

An diesem Wochenende mussten fast alle weiblichen Jugendmannschaften wieder ran und zeigen was in ihnen steckt. Unsere weiblichen Minis spielten in der Schwyzer Str. ihren ersten Turnierspieltag diese Jahres und zeigten dabei schöne Spiele.

Weiter lesen

Was am Wochenende bei der weiblichen Jugend passierte

Auch das 2. Adventswochenende war handballerisch vollgepackt. Am Samstagvormittag legten die wE Mädels mit tollen Staffelspielen vor, um 14.00 Uhr mussten dann unsere D I Mädels in der Verbandsliga gegen den Tabellennachbarn Pfeffersport ran.

Weiter lesen

Klasse Wochenende für die weibliche Handballjugend

  Am Samstag startete unsere wD II mit einem ungefährdeten 21:16 Sieg gegen TSC II in der Landesliga und festigte so Platz 2. In der Landesliga. Zwei unserer wE Jugendmannschaften spielten ihre Turnierspiele, wobei sich dabei Licht und Schatten abwechselten.

Weiter lesen

Traingszeiten

Mittwoch, 17:00 - 18:30 Uhr
Lieselotte Berger Str

Freitag, 17:00 - 18:30 Uhr
Neuhofer Str

Alle Trainingszeiten anzeigen

Trainer