2. Männer vergeigen Saisonstart

Was gibt es Neues von der zweiten? An sich nicht viel. Zugänge wurde in der Sommerpause nicht verzeichnet. Mit Flo (1.Männer), Marc und Fossi (beide 3.Männer) gaben wir drei Spieler ab. Mit Wolff fehlt uns für ein halbes Jahr ein weiterer Spieler. Sonst ist der Kader gleichgeblieben. So werden wir auch in dieser Saison von der Ü32 unterstützt (wobei fast alle selbst schon dort spielen). 

Zum Saisonauftakt kam es dann auch gleich zum Spiel der beiden erst Platzierten der letzten Stadtliga Saison. 

Nach einer kurzen Phase, in der sich beide Mannschaften abtasten kamen die Charlottenburger schneller zu ihrem Spiel. Über schnelles Umschalten fanden sie immer wieder die Lücken oder den freien Mann. Das brachte uns erstmals mit zwei Tore in Rückstand. Doch fanden auch wir langsam zu unserem Spiel und konnten immer den Rückstand schnell wieder ausgleichen. Jedoch fanden wir nur sehr verkrampft Lösungen gegen die immer wieder heraus stürmenden Abwehrspieler. So konnte sich keine Mannschaft zur Pause absetzen und ging es mit einem Tor Rückstand in die Pause.

Wir kamen etwas besser aus der Kabine und konnten nach 35 Minuten zum ersten Mal in Führung gehen. Doch konnten wir unsere Absprach Fehler nicht abstellen. Auch nahmen wir uns jetzt teilweise zu schnell oder überhastete Wurf. Dadurch drehte SCC die Partie wieder zu ihren Gunsten. Doch blieb es weiter sehr ausgeglichen. Die Charlottenburger mussten jetzt auch immer mehr ihrem hohen Tempo Tribut zollen. Nur war es einfach nicht unser Spiel. Es gelang uns zwar nochmal fünf Minuten vor Ende in Führung zu gehen. Doch blieben die bekannten Fehler und so unterliegen wir zum Auftakt mit 25:24.

Das war weder offensiv noch defensiv eine gute Leistung von uns. Für uns gibt es in der nächsten Woche viel zu tun.

Nächste Woche geht es im ersten Heimspiel, in der Neuhofer um 14:45 Uhr, gegen den Absteiger aus der Verbandsliga, die SG Rotation P.B..

Gruß
Die Zwote.

Die Handballrudow App !

Lade die gleich kostenlos die Handballrudow App herunter und erhalte alle Informationen schnell und aktuell !

google-play-badgeapple
Neue Homepage

Seit 1972

    • 63 x Berliner Meister
    • 62 x Berliner Pokalsieger
    • 3 x Nordostdeutscher Meister
    • 7 x überregionale Meisterschaften mit diverse
    • Teilnahmen an Deutsche Jugendmeisterschaften
    • Preise für beste Nachwuchsförderung

    … und wir wollen mehr!
    Stand 5/18

Anschrift

TSV Rudow 1888 e.V.
c/o Bernd Konrad Handballabteilung
Beizerweg 5
12355 Berlin

Copyright 2019 trippple.software ©  All Rights Reserved