Das nächste Spitzenspiel der wD

Am Sonntag, dem 17.11.2019 waren die Mädels der SG Narva bei uns zu Gast in der Neuhofer Str.

Nach den letzten Siegen gegen den Berliner TSC wollten wir gegen die Narvamädels zeigen, dass unsere Siege gegen den TSC kein Zufall waren.

Das das Spiel gegen die Narvamädels kein Selbstläufer werden wird, wussten wir aus mehreren Partien aus der Vorbereitung, wo alle Partien gegen Narva ziemlich eng und auf hohem Niveau waren.

Glücklicherweise waren alle Mädels an Bord (wobei Lotte leider etwas angeschlagen war), so dass wir optimistisch waren beide Punkte in Rudow zu behalten. Wir erwischten dann auch einen guten Start und konnten schnell mit 7:3 in Führung gehen. Narva kämpfte sich in den folgenden Minuten Tor um Tor heran und konnte kurz vor den Halbzeit den 12:12 Ausgleich erzielen. So ging es dann auch in die Kabine.

In der zweiten Halbzeit konnten wir uns dank guter Abwehrleistung und einigen schönen Treffern über die Außenposition auf 22:17 absetzen. Wer dachte, dass das Spiel nun entscheiden ist hatte die Rechnung aber ohne die toll kämpfenden Narvamädels gemacht. Aufgrund einiger leichter Fehler und unnötiger Ballverluste kämpfte sich Narva erneut heran und konnte 40 Sekunden vor dem Schlusspfiff den 25:25 Ausgleich erzielen. Im Gegenzug konnte sich dann Maria erneut auf Rechtsaußen durchsetzen und die 26:25 Führung erzielen, den letzten Wurf von Narva parierte die gut aufgelegte Chanya, so dass wir hauchdünn als Sieger vom Platz gehen konnten.

Glückwunsch Mädels, gut gekämpft, es hat sich allerdings auch gezeigt, dass die Leistungsunterschiede innerhalb unseres Teams noch zu groß sind. Daran werden wir weiter arbeiten, um auch die letzten beiden Spiele der Hinrunde erfolgreich zu gestalten und dann in der Rückrunde Kurs auf die Bestenermittlung der wD Mannschaften in Wismar zu nehmen.        

Den Spielbericht der SG Narva findet ihr hier: https://www.sg-narva.de/ganz-nah-dran-zwei-nahezu-identische-halbzeiten/

  

Euer Wolfram

Die Handballrudow App !

Lade die gleich kostenlos die Handballrudow App herunter und erhalte alle Informationen schnell und aktuell !

google-play-badgeapple
Neue Homepage

Seit 1972

    • 63 x Berliner Meister
    • 62 x Berliner Pokalsieger
    • 3 x Nordostdeutscher Meister
    • 7 x überregionale Meisterschaften mit diverse
    • Teilnahmen an Deutsche Jugendmeisterschaften
    • Preise für beste Nachwuchsförderung

    … und wir wollen mehr!
    Stand 5/18

Anschrift

TSV Rudow 1888 e.V.
c/o Bernd Konrad Handballabteilung
Beizerweg 5
12355 Berlin

Copyright 2019 trippple.software ©  All Rights Reserved