wJC 2 siegt im Berliner Südderby der Landesliga gegen Vfl Lichtenrade

Am Sonntag war wieder ein Heimspieltag angesetzt und der Vfl Lichtenrade bei uns zu Gast. Das Endergebnis von 15:13 zeigt schon sehr deutlich den Spielverlauf.

Es war ein Kampf der beiden Deckungsreihen, den wir erst ab der 40. Minute für uns vorentscheiden konnten. Aber von Anfang an. Das 0:1 aus unserer Sicht wurde bereits nach 11 gespielten Sekunden erzielt, was uns aufwecken sollte und dies auch tat. In der Folge konnten wir den Zwischenstand auf 6:3 in der 12. Minute abändern, was aber nicht die erhoffte Ruhe ins Spiel brachte. Die Gäste kamen wieder auf, so dass es bei einem Stand von 8:8 in die Halbzeitpause ging.

Auch nach der Pause wechselte die Führung bis zum 11:11 in der 33. Minute hin und her. Dann kam nach 7 torlosen Spielminuten die für uns entscheidende Phase, in der wir unsere Chancen nutzten und durch Tore von Lilia, Fiona und Lara-Maria bis zur 43. Minute einen 3-Tore-Vorsprung rausarbeiten konnten. Und der Begriff Arbeit passt hier sehr gut, denn der Angriff der Gäste war durch viel Körperlichkeit geprägt, so dass unsere Mädchen in der Abwehr zusammen kämpfen mussten und das auch taten und so technische Fehler der Gäste provozierten.

In den letzten 7 Minuten passierte dann nicht mehr viel und wir konnten uns über die 2 Punkte freuen und in der Tabelle mit 4:2 Punkten auf den 4. Platz vorarbeiten.

Wenn der Deckungsverband noch mehr zusammenarbeitet und die Trainervorgaben für den schnellen Angriff noch besser umgesetzt werden, können solche Spiele sicherer angegangen und gewonnen werden.

Die Handballrudow App !

Lade die gleich kostenlos die Handballrudow App herunter und erhalte alle Informationen schnell und aktuell !

google-play-badgeapple
Neue Homepage

Seit 1972

    • 63 x Berliner Meister
    • 62 x Berliner Pokalsieger
    • 3 x Nordostdeutscher Meister
    • 7 x überregionale Meisterschaften mit diverse
    • Teilnahmen an Deutsche Jugendmeisterschaften
    • Preise für beste Nachwuchsförderung

    … und wir wollen mehr!
    Stand 5/18

Anschrift

TSV Rudow 1888 e.V.
c/o Bernd Konrad Handballabteilung
Beizerweg 5
12355 Berlin

Copyright 2019 trippple.software ©  All Rights Reserved