wC II gegen Altglienicke

Am Sonntagmittag trafen sich die jungen Damen der wC II in Altglienicke zum Südderby gegen Altglienicke. Das Hinspiel wurde klar gewonnen und außerdem traten wir als Tabellenzweiter gegen den Tabellenvorletzten an, was sollte da schon passieren???

Erfreulich, dass alle 12 Mädels der wC II an Bord waren und wir mit unserer kompletten Truppe antraten.

Anfänglich ging das Spiel hin und her und so richtig absetzen konnte sich keine Mannschaft. Vorne wurden von uns viele klare Chancen vergeben, hinten agierten wir häufig zu halbherzig und nicht entschlossen/schnell genug.

Zur Halbzeit rieb sich dann manch einer die Augen, stand doch auf der Anzeigetafel eine 14:12 Führung für Altglienicke!

Die deutlichen Worte in der Halbzeitpause zeigten dann zumindest bedingt Wirkung und in den ersten 7 Minuten der 2. Halbzeit konnten wir einen 5 Tore Vorsprung herausarbeiten. Insbesondere unser Umschaltspiel funktionierte jetzt besser und Charly im Tor hielt nun deutlich besser und kaufte dem Gegner einige Chancen ab.

 

In der Folgezeit führten wir dann mit 6-7 Toren und alle Spielerinnen erhielten noch entsprechende Spielanteile.

Insgesamt eine doch recht durchwachsende Leistung, nächstes Wochenende gegen Spandau werden wir uns deutlich steigern müssen um beide Punkte in Rudow zu behalten!

 

Für Rudow spielten: Charly, Phili, Madi, Pia, Elisa, Chiara, Zoe, Josi, Merle, Fiona, Michi und Jasmin

 

Euer Wolfram

Neue Homepage

Seit 1972

    • 63 x Berliner Meister
    • 62 x Berliner Pokalsieger
    • 3 x Nordostdeutscher Meister
    • 7 x überregionale Meisterschaften mit diverse
    • Teilnahmen an Deutsche Jugendmeisterschaften
    • Preise für beste Nachwuchsförderung

    … und wir wollen mehr!
    Stand 5/18

Anschrift

TSV Rudow 1888 e.V.
c/o Bernd Konrad Handballabteilung
Beizerweg 5
12355 Berlin

Copyright 2019 trippple.software ©  All Rights Reserved