wC II beim Füchse-Turnier

Die wCII startete beim Füchse-Turnier im B-Pokal im Märkischen Viertel. 7 Mannschaften hatten gemeldet und so wurden 6 Spiele à 13 Minuten gespielt.

Im ersten Spiel gegen die SG Hermsdorf-Waidmannslust wurden wir etwas zu spät wach, so dass wir einen 3:6 Rückstand in der letzten Minute nur noch auf ein 5:6 verkürzen konnten. Die Spiele gegen den HSV Frankfurt/Oder und den SV Union Halle-Neustadt 2 wurden dann mit 6:4 und 7:4 gewonnen.

Im Mittagstief schwanden ein wenig die Kräfte und die Wärme in der Halle forderte zudem noch ihren Tribut und so gingen die Spiele gegen die SV Koweg Görlitz mit 3:6 und gegen den MTV Altlandsberg knapp mit 6:7 verloren.

Im letzten Spiel waren die Mädchen dann wieder voll da und wollten nochmal zeigen, was sie können. Dies taten sie souverän und eindrucksvoll mit einem 6:0 in der Partie gegen die JSG Kühnau/Dessau-Roßlauer HV 06, in der unsere Torhüterin Charleen alle Würfe aufs Tor abwehren konnte.

In der Endabrechnung hatten 3 Mannschaften 6:6 Punkte auf dem Konto, so dass das Torverhältnis in den Spielen gegeneinander den Ausschlag über die Platzierung gegeben hat. Der SV Koweg Görlitz gewann das Turnier verlustpunktfrei vor der SG Hermsdorf/Waidmannslust. Durch das beste Torverhältnis im Dreiervergleich wurde der HSV Frankfurt/Oder Dritter und wir beendeten das Turnier auf dem 4. Platz vor dem MTV-Altlandsberg, Dessau und Halle-Neustadt 2.

Zusammenfassend bleibt zu sagen, dass die jungen Damen die Trainervorgaben gut umgesetzt haben. Einige fanden sich auf ungewohnten Positionen wieder und andere trauten sich Aktionen umzusetzen, die neu, aber auch erfolgreich waren, so dass sich jede Spielerin im Turnierumfeld weiterentwickeln und zeigen konnte.

Die Handballrudow App !

Lade die gleich kostenlos die Handballrudow App herunter und erhalte alle Informationen schnell und aktuell !

google-play-badgeapple
Neue Homepage

Seit 1972

    • 63 x Berliner Meister
    • 62 x Berliner Pokalsieger
    • 3 x Nordostdeutscher Meister
    • 7 x überregionale Meisterschaften mit diverse
    • Teilnahmen an Deutsche Jugendmeisterschaften
    • Preise für beste Nachwuchsförderung

    … und wir wollen mehr!
    Stand 5/18

Anschrift

TSV Rudow 1888 e.V.
c/o Bernd Konrad Handballabteilung
Beizerweg 5
12355 Berlin

Copyright 2019 trippple.software ©  All Rights Reserved