wD1 gegen EBT…

Am Sonntag traten wir beim EBT an. 
Wir hatten uns viel vorgenommen und wollten vor allem die viele Fehlpässe und Fehlwürfe vermeiden, die uns in den letzten Spielen immer schnell auf die Verliererstraße gebracht hatten…
Kurz und knapp, wir spielten in den ersten fünf Minuten 7 Bälle direkt in die Arme des Gegners und wurden mit einfachen Gegentoren bestraft und vorne warfen wir die Freien daneben..
2:7 Rückstand nach fünf Minuten… Auszeit… alle wachrütteln und weiter ging’s… 
Wir fingen uns und hatten mehr Ruhe im Spiel.. gute Aktionen vorne und hinten ließen uns zeitweise den Rückstand auf 3 verkürzen.
Ein kleiner Lichtblick, bevor der EBT wieder das Tempo erhöhte und seine körperliche und spielerische Überlegenheit demonstrierte.
Mit 10:17 gingen wir in die Pause.
2 Halbzeit Raumdeckung… nochmal Köpfe hoch und den Rückstand aufholen…. 
Diese Halbzeit gestaltete sich dann ausgeglichen und am Ende verlieren wir verdient mit 29:21.

Leider für uns das letzte Pflichtspiel in 2021, da wir auch im Pokal kampflos eine Runde weiter sind.

Jetzt heißt es, die nächsten zwei Monate intensiv zu nutzen und die Rückrunde erfolgreicher zu gestalten. Gut für uns, das alles wieder auf null gesetzt wird.

Danke an die Firma Bölitz Immobilien die uns Warmmachshirts und Hoodies spendierte !!!

Scroll to Top