Südstützpunkt auch beim letzten Stützpunktturnier erfolgreich

Am 30.4 trafen sich die Mädels vom Südstützpunkt zum letzten Stützpunktturnier des Jahrgangs 2007 und jünger.

Nach einer kurzen Begrüßung durch unseren Landestrainer spielte zunächst der Oststützpunkt gegen den Stützpunkt Nord. Dabei setzte sich der Oststützpunkt letztendlich erwartungsgemäß durch.

Anschließend mussten unsere Mädels gegen den Stützpunkt West ran. Im Angriff machten wir unsere Sache ganz gut, leider waren wir in der Abwehr teils zu unbeweglich und konnten uns so in der 1. Halbzeit nicht mehr als 2-3 Tore absetzen. In der 2. Halbzeit ging es dann ebenso knapp weiter. Wir verteidigten unsere knappe Führung, mussten aber kurz vor Schluss den Anschlusstreffer zum 22:21 hinnehmen. Mit dem Schlusspfiff hatte der Weststützpunkt dann die Möglichkeit vom Siebenmeterpunkt den Ausgleich zu erzielen, doch Chanya konnte den 7m mit einem tollen Reflex entschärfen und so den Sieg festhalten.

Nach einer kurzen Pause ging es dann gegen die Mädels des Oststützpunktes um den Turniersieg. Diesmal stimmten Lauf- und Kampfbereitschaft und so konnten wir uns letztendlich mit 26:22 gegen die körperlich deutlich überlegenen Mädels des Oststützpunktes durchsetzen und so den Turniersieg sichern.

 

Herzlichen Glückwunsch, toll gemacht Mädels!

Folgende Rudower Mädels waren mit dem Südstützpunkt erfolgreich:

Mira, Aycan, Alina, Fiona, Lotte, Maria, Leticia, Chanya und Laura

 

Wolfram

Scroll to Top