Jahresausklang der mE

Obwohl die Staffelspieltage für dieses Jahr beendet waren, gab es für die Kinder und Eltern der männlichen E-Jugend noch echten „Terminstress“. 
Los ging es am 12.12. beim Bundesliga-Topspiel der Füchse gegen den THW Kiel. 17 unserer Jungs liefen vor 9000 Zuschauern in der ausverkauften Max-Schmeling-Halle mit den Spielern des THW auf das Spielfeld. Plätze in der ersten Reihe und diverse Autogramme inklusive.Die Aufregung und Freude der Kinder war riesig, ein einmaliges Erlebnis. Und auch die Jungs, die bei der Platzvergabe kein Glück hatten waren in der Halle und konnten sich beim nächsten Training über die Original Trinkflaschen der THW-Stars freuen.
Nach dieser gelungenen Generalprobe wollten natürlich unsere ersten Männer nicht hintenanstehen, also liefen unsere kleinen Recken am 14.12. beim letzten Heimspiel gleich nochmal ein, diesmal in unserer Heimhalle in der Neuhofer Straße.
Hier gab es auch noch ein kleines Weihnachtstütchen für jeden Spieler, und auch dank der Unterstützung an den Trommeln und Krachmachern gewannen unsere erste 1. Männer mit einem Tor.
Zum Abschluss des Jahres gab es am Dienstag dann noch ein gemeinsames Weihnachtstraining mit den Eltern. Für das leibliche Wohl wurde in Form eines Buffets gesorgt, und alle Beteiligten waren mit großem Spaß dabei.
Wir wünschen allen eine besinnliche Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins neue Jahr.
Bleibt dem „geilsten“ Sport der Welt verbunden, wir sehen uns in 2020! 
Sven (Kosche)

Scroll to Top