Gelungener Saisonstart der WE I/ w D III

Unsere 2007er/8er Mädels sind gut in die neue Saison gestartet. Am ersten Spielwochenende stand Samstag ein E-Jugendspieltag auf dem Programm. Lediglich gegen den BTSC in der Halbzeit, in der 2×3:3 gespielt wurde, konnte man sich nicht durchsetzen. Man muss allerdings dazu auch anmerken, dass wir aufgrund einiger unglücklichen Umstände, zu diesem ersten Spiel nicht vollzählig waren. Gegen Spandau, EBT und BSV konnten wir jeweils gewinnen.

Am Sonntag starteten wir in das Abenteuer D-Jugend Stadtliga. Um einen regelmäßigen Spielbetrieb zu haben, haben wir uns dazu entschieden, dort zusätzlich zu spielen, auch wenn die Gegner bis zu drei Jahre älter sein können. Gegen den BSV taten wir uns in der ersten Halbzeit dann schwer, die älteren Spielerinnen des Gegners in der Manndeckung konsequent zu begleiten. Umso erstaunlicher war es, dass wir in der zweiten Halbzeit, in der eine Raumdeckung gespielt wurde, Tor für Tor aufholten und am Ende ein 13:18 auf der Anzeigentafel stand. BSV wird mit Sicherheit einer der stärkeren Gegner in dieser Liga sein.

Am nächsten Wochenende ging es in der D-Jugend Stadtliga mit einem Auswärtsspiel gegen Blau Weiß in der Kolonnenstraße weiter. Hier lieferten wir einen großartigen Kampf, konnten zur Halbzeit ein Unentschieden halten und verloren am Ende äußerst unglücklich mit 11:12. Diesmal taten wir uns in der zweiten Halbzeit im Positionsangriff schwer und das wird mit Sicherheit ein Trainingsschwerpunkt für die nächsten Monate bilden.

Am Abend liefen die Mädchen noch als Einlaufkids bei den ersten Frauen mit auf.

Es bleibt zusammenzufassen, dass die Mädchen in jedem Spiel viele kleine, aber manchmal auch riesengroße Schritte vorwärts machen. Es freut uns als Trainer zu sehen, mit wie viel Eifer und Engagement die Mädels bei der Sache sind und auch den Eltern schon mal nach 2 Wochenenden einen großen Dank, da sie uns bei diversen Aufgaben (Kampfgericht, Fahrdienste, Kuchenverkauf etc.) toll unterstützen.

Handballrudow ist hier wirklich gut aufgestellt und braucht sich vor keinem zu verstecken!

Bis zum nächsten Mal,

eure Olivia