wD im Pokal eine Runde weiter!

An diesem Sonntag trafen sich die Mädels der wD I, unterstützt von Nele aus der D II um im Pokal eine Runde weiter zu kommen. Gegner war der Ligakonkurrent SG Narva. Im Punktspiel taten wir uns noch ziemlich schwer, konnten aber am Ende doch mit 4 Toren gewinnen. Wir wussten also, dass es kein ganz einfaches Spiel werden wird.

Glücklicherweise waren alle Mädels fit, so dass wir in Bestbesetzung antreten konnten. In den ersten 5 Minuten taten wir uns noch etwas schwer und konnten vor allem in der Abwehr zu wenige Ballgewinne erzwingen, danach stabilisierte sich unsere Abwehr und wir konnten zunehmend mehr Bälle erkämpfen und mit schnellem Spiel einfache Tore erzielen.

Bis zur Halbzeit konnten wir uns auf 17:7 absetzen und so bereits eine Vorentscheidung herbeiführen. Großen Anteil an diesem deutlichen Ergebnis hatten auch Jolina und Charleen im Tor, die beide klasse hielten!!!!

Sehr schön, dass sich auch sehr viele Spieleinnen in die Torschützenliste eintragen konnten.

In der zweiten Halbzeit schlichen sich dann doch einige Unkonzentriertheiten ein, so dass Narva Ergebniskosmetik betreiben konnte. Am Ende siegten wir dann aber jederzeit ungefährdet 25:18!

Herzlichen Glückwunsch zu Erreichen des Viertelfinales, dies war ein Klasse Spiel!

 

Toll, wie sich Fiona als Kreisläuferin immer wieder anbot, toll wie treffsicher Emi heute war und toll wie Pia, Jasmin aber auch alle anderen Mädels in der Abwehr kämpften!

 

Weiter so Mädels!

 

Wolfram