wD I startet erfolgreich in die Saison

Heute war es endlich soweit und nach Trainingslager, Training und mehreren Vorbereitungsspielen starteten wir heute in unsere Verbandsligasaison.

Unser Ziel lässt sich kurz zusammenfassen. Wir wollen uns für die Bestenermittlung der wD Jugendmannschaften in Wismar 2018 qualifizieren. Dafür muss in der Verbandsliga zumindest der zweite Tabellenplatz erreicht werden.

Heute hieß es erst einmal die Mädels von Hermsdorf-Waidmannslust zu bezwingen. Gut, dass da alle Mädels wieder an Bord waren, zumal die Gegnerinnen uns körperlich größtenteils überlegen waren.

 

Nach anfänglichen Problemen in der Manndeckung konnten wir das Spiel mehr und mehr unter Kontrolle bringen. Jolina glänzte zudem mit einigen tollen Paraden. So gelang es uns dann bis zur Halbzeit einen recht komfortablen Vorsprung herauszuwerfen.

 

Nach der Halbzeit gelang unseren Gegnerinnen dann auch nicht mehr viel. Wir hielten das Tempo hoch und konnten so am Ende 25:7 gewinnen. Wir sind also sehr gut in die neue Saison gestartet. Allerdings müssen wir in den nächsten Spielen unsere Chancenauswertung deutlich verbessern. Am nächsten Wochenende haben wir dann gleich den Staffelfavoriten bei uns zu Gast in der Neuhofer Str.

Wir freuen uns auf die lautstarke Unterstützung durch die Rudower Handballfamilie!

 

Es spielten: Jolina und Charleen im Tor + Emi, Pia, Elisa, Jasmin, Fiona, Merle, Kaya, Michi und Philina im Feld

 

Euer Wolfram