Weihnachtsturnier bei EBT

Wieder einmal ein Samstag Morgen um 9.00, steuerten wir die Palisadenstr zum Weihnachtsturnier bei EBT an. Nach kurzer Begüßung begannen schon die Gruppenspiele. Wir trafen im ersten Spiel auf EBT Jahrgang 2008 und konnten nach 12 Minuten Spielzeit das Spiel 2:1 für uns gewinnen.

Alle waren jetzt hellwach und wollten unbedingt die nächsten Spiele gewinnen. Wir hofften nur das sich keiner verletzt, wir waren ohne Auswechselspielerin am Start, krankheitsbedingt fehlten 5 Kinder.

Im nächsten Gruppenspiel starteten wir gegen Pro Sport, hier konnten wir das Spiel 5:0 für uns gewinnen.

Jetzt waren alle Mädels heiß auf das Finalspiel und unser Gegen war die Schule am faulen See ( Pfefferwerk ). Bei dieser Mannschaft gab es im Vorfeld schon Diskussionen, in der Mannschaft befanden sich Jungen.

Klare Ansage ; auch gegen Jungen kann man gewinnen und das schafften wir in einem sehr spannenden Spiel mit einem Endergebnis von 3:1.

Der Jubel war riesig und alle glücklich, das war ein schöner Jahresausklang.

Hier möchten wir uns noch einmal an alle Eltern und Kinder bedanken, die diesen Vormittag möglich genacht haben.

Eine schöne besinnliche Wihnachtszeit und einen gesunden Rutsch ins neue Jahr wünschen

Sabine und Jenny