Mach dein FSJ beim TSV Rudow

Wir suchen  junge engagierte Menschen zwischen 18 bis 27 Jahre, die ein 12-monatiges Freiwilliges Soziales Jahr in unserer Handballabteilung ableisten möchten. Wir sind die Handballabteilung eines der größten Traditionsvereine Berlins.

Weiter lesen

wC I Missglückter Start in die erste Partie des Jahres

Nach einer ferienbedingten Spielpause , machten wir uns an diesem Sonntag auf den Weg in die Halle des TSC.  Im Hinspiel konnten wir die Begegnung knapp für uns entscheiden und wollten auch die heutigen Punkte wieder mit nach Rudow nehmen.

Weiter lesen

MC1 mit Niederlage zum Neujahrsauftakt!

  Es ging gegen die SG OSF, bereits in der Vorbereitung auf die aktuelle Saison haben wir 2 mal gegen sie gespielt und selbstverständlich gab es diese Begegnung auch schon in der Hinrunde, bis dato sahen wir zumeist gut aus gegen das Team von Trainer Nils.

Weiter lesen


Der Winterschlaf hat gut getan – 1. Männer melden sich zurück aus der Weihnachtspause!

Bislang noch ohne Punktverlust in heimischer Halle empfingen wir zum Rückrundenauftakt die SG Narva, welche einen Punkt hinter dem VfL Lichtenrade auf Platz zwei stand. In der Hinrunde gingen wir am 1.

Weiter lesen

wC II startet gut ins Neue Jahr

Am Sonntag früh startete die wC II mit dem 1. Rückrundenspiel gegen Hermsdorf Waidmannslust. Um 10.00 Uhr war in Frohnau Anpfiff und wir waren bis auf Josi (war zur Klassenfahrt) komplett und optimistisch zwei Punkte mit nach Rudow zu nehmen.

Weiter lesen

Deutschlandcup der weiblichen Jugend 2003 und jünger, drei Rudower Mädels waren dabei!

Vom 03. bis 06. Januar trafen sich die stärksten 16 Auswahlmannschaften um in Sindelfingen im Rahmen des Deutschlandcups die Kräfte zu messen. Die Rudower Fahne vertraten Kim, Sarah und Caroline.  Los ging es am Donnerstag um 08.

Weiter lesen

Der Winterschlaf ist vorbei!

1.Männer starten mit einem Heimspiel gegen die SG Narva in die Rückrunde und wollen ihre Weiße-Heimweste verteidigen. Seid dabei! Sonntag, 15Uhr, Elfriede-Kuhr!

Weiter lesen

Jahresausklang der wC II

Am Do., d. 20.12.2018 stand für die wC II Mädels alternatives Training auf dem Programm. Wir trafen uns statt in der Sporthalle um 17.15 Uhr  im My Jump in der Allee der Kosmonauten und konnten dort zunächst 90 Minuten springen was das Zeug hält und uns an den unterschiedlichen Trampolins austoben.

Weiter lesen

Misslungener Rückrundenauftakt gegen Rostock

  Zum Rückrundenauftakt in der OOS durften wir am Sonntag die Mädels vom Rostocker HC begrüßen. Das Hinspiel gaben wir leider in den letzten Minuten aus der Hand und mussten uns mit einem Unentschieden begnügen.

Weiter lesen