2. Männer erkämpfen sich die nächsten Punkte

Erster gegen dritter, so war die Tabellenkonstellation vor dem Spiel gegen GuthMuths. Wir riefen uns alle nochmal das Hinspiel in Erinnerung. In dem knappen Spiel entschieden wir erst in den letzten Minuten die Partie für uns.

Weiter lesen

Erfahrung ist nicht alles – Punkte gegen direkte Konkurrenz bleiben in Rudow!

Nach zwei bitteren Niederlagen zuletzt galt es als umso klarer, dass zuhause gegen Hellersdorf endlich wieder ein Sieg her musste. Da die Heilung von Top-Torschütze N.Vergin nicht wie geplant verlief und sein Name somit weiterhin auf der ohnehin schon langen Verletztenliste stand, unterstützte uns diesmal T.

Weiter lesen

Die Luft ist raus ..

Als Team stehen wir zusammen, aber die Luft ist einfach raus. Das haben wir am Samstag schmerzlich erfahren müssen, als im Spiel gegen die Damen von ProSport 24 nicht viel für uns zu holen war. Die Abwehr löchrig wie ein Schweizer Käse, die Abstimmung vorne wie hinten quasi gar nicht vorhanden und die Abschlüsse, zum Teil nach unkonzentrierten und nicht klar herausgespielten Aktionen ungenau, bei den Technischen Fehlern fangen wir erst gar nicht an.

Weiter lesen

Nächste bittere Pleite in der Ferne!

Der tragische Lauf setzte sich fort. Schlimm genug, dass wir uns am vergangenen Wochenende gegen die direkte Konkurrenz erstmals in heimischer Halle geschlagen geben mussten - doch das Unglück wurde noch größer.

Weiter lesen

Wir suchen dich!!!

Bist du genauso handballverrückt wie wir? Finde es heraus und sieh dir unser Video an. Wir freuen uns über Spielerinnen, die Interesse am leistungsorientierten Handball haben, bei dem der Spaß nicht zu kurz kommt.

Weiter lesen

wD I – Saison-Ende als Vize-Pokalsieger

Gerade erst hatte die wD1 das bittere Saisonende in der Meisterschaft verdaut, gehandicapt durch Verletzungen wurde aus dem geplanten Silber „nur“ Bronze, durften die Girls am Wochenende noch einmal im Pokalfinale ran.

Weiter lesen

AH Ü40 gewinnen das Final Four

Was machen alte Herren, wenn der Wetterbericht ein sehr sonniges Wochenende ansagt? Sie gehen in die Halle zum Handball, um sich die hohe Stirn oder das schüttere Haar nicht zu verbrennen. Die alten Säcke von Ajax, Rotation, Narva und Rudow trafen sich mit tausenden jungen Leuten im Velodrom.

Weiter lesen

2 Männer frühzeitig aufgestiegen

Nach unserer kleinen Leistungssteigerung gegen Hermsdorf in der Vorwoche, hieß es für uns an dieser anzuknüpfen. Mit dem Spiel gegen die zweite Mannschaft der SG Rotation/ Prenzlauer Berg ging es für uns auch darum den Aufstieg frühzeitig perfekt zu machen.

Weiter lesen

Handballrudow wünscht Nele alles, alles Gute und sagt DANKE!

Am Wochenende war es soweit, unsere Nele aus der wD I hat ihr letztes Spiel für den TSV Rudow gemacht und sich mit einem tollen Trikotkuchen (mit deiner Nummer 14) verabschiedet.  Jetzt will Nele ihren Handballtraum noch intensiver beim Frankfurter HC und der dazugehörigen Sportschule leben.

Weiter lesen

wC – Ooops, we did it again

An diesem sonnigen und frühlingshaften Sonntag stand das Pokalfinale der wD und wC auf dem Programm. Unsere wDI startete um 10.00 Uhr ins Geschehen und wurde von 3 Mädels aus der wDII unterstützt. Aufgrund der Begegnungen aus der Saison wussten wir, dass TSC heute als deutlicher Favorit ins Rennen gehen würde.

Weiter lesen