Serie der 1. Männer endet in Hellersdorf!

Nach den erfolgreichen letzten Wochen, in welchen wir nicht unbedingt konstant, aber zumindest phasenweise überzeugend auftraten - und wettbewerbsübergreifend sechs Mal in Folge als Sieger aus dem Spiel hervorgingen, gastierten wir am 8.

Weiter lesen

Achtelfinaleinzug nach Torregen in Spandau!

Mit positiver Einstellung nach der starken Defensivleistung beim Heimsieg über OSF II ging es raus ins ferne Spandau, wo uns die Zweitvertretung des VfV Spandau in der 3. Runde des Pokals erwartete. Mit der nächsten kompakten Defensivleistung wollten wir dort von Beginn an nichts abrennen lassen.

Weiter lesen

1. Männer weiterhin ungeschlagen in neuer Heimspielstätte!

Nach dem ersten Auswärtssieg der Saison wollten wir den Aufwind nutzen um gegen SG OSF II, welche bislang einen starken Saisonstart hinlegten und sich auf Platz 3 befanden, die nächsten wichtigen drei Punkte zu sammeln.

Weiter lesen

Erster Auswärtssieg der Saison !

Nachdem die Punkte in der Heimat bislang stets souverän behauptet wurden, jedoch jene in der Ferne allesamt knapp verloren gingen, stand das Spiel gegen den KSV Ajax am Samstag in besonderem Fokus. Wir wollten im 4.

Weiter lesen

Nächster souveräner Heimsieg für die 1. Männer!

Nach einem bislang enttäuschenden Saisonverlauf sollte das 2. Heimspiel am 5. Spieltag endlich als Wendepunkt genutzt werden. So war die Zielstellung eindeutig: Wir wollten uns mit einem souveränen Heimsieg gegen den Berliner SV 92 vor der zweiwöchigen Spielpause aus der Krise schießen.

Weiter lesen

Glanzloser Einzug in die nächste Runde des Pokals!

Am Sonntag gastierten wir in der 2. Runde des Berliner Pokals beim Stadtligisten BSC Rehberge. Nach unserer bislang mageren Punkteausbeute in der Liga wollten wir mit einer konsequenten Leistung unserer Favoritenrollen in diesem Spiel gerecht werden und uns so etwas aus der Krise schießen.

Weiter lesen

Derby-Punkte bleiben im Norden Neuköllns!

Dass es gegen die HSG Neukölln, wie gewohnt mit über 50% Ex-Rudowern im Kader, nicht leicht werden würde, war allen klar. Allerdings war allen ebenso klar, dass wir nach der bislang geringen Punkteausbeute von 2:4 nun dringend einen Sieg brauchten.

Weiter lesen

Erste Punkte in der neuen Heimspielstätte!

Nach zwei sieglosen Spielen in der Fremde empfingen die Polizei SV zum ersten Heimspiel der Saison und unserer Interims-Heimspielstätte in der Elfriede-Kuhr-Straße. Beides gab guten Grund genug, um mit aller Leidenschaft auf den ersten Sieg der Saison zu brennen.

Weiter lesen

1. Männer siegen mit 33:22 gegen PSV

Nach zwei sieglosen Spielen in der Fremde empfingen die Polizei SV zum ersten Heimspiel der Saison und unserer Interims-Heimspielstätte in der Elfriede-Kuhr-Straße. Beides gab guten Grund genug, um mit aller Leidenschaft auf den ersten Sieg der Saison zu brennen.

Weiter lesen

Unglückliches Ende eines hart umkämpften Derbys!

    Nachdem wir bereits am 1. Spieltag Punkte in der Fremde haben liegen lassen, war das Verlangen nach zwei Punkten im Vorfeld unseres zweiten Spieles umso größer. Es erwartete uns der VfL Lichtenrade zu einer weiteren Auflage eines Südberlin-Derbys.

Weiter lesen

Traingszeiten

Dienstag, 20:00 - 21.30 Uhr
Neuhofer Str

Donnerstag, 20:00 - 21.30 Uhr
Elfriede Kuhr Str

Alle Trainingszeiten anzeigen

Trainer

J. Bädelt

J. Bädelt

Trainer

B. Konrad

B. Konrad

Betreuer



Die nächsten Spiele

08.12
18:15 Uhr
BTV 1850
TSV Rudow
22
21
15.12
17:00 Uhr
TSV Rudow
VfL Tegel
0
0
13.01
15:00 Uhr
TSV Rudow
SG NARVA Berlin
0
0
Alle Spiele der 1. Männer

Tabelle

Platz Mannschaft
1 VfL Lichtenrade
2 SG NARVA Berlin
3 SG OSF Berlin II
4 TuS Hellersdorf
5 VfL Tegel
6 BTV 1850
7 HSG Neukölln
8 TSV Rudow
9 KSV AJAX-NEPTUN
10 Polizei SV
11 BSV 92