Ende der Siegesserie !

Mit einem weiterhin stark dezimierten Kader, welcher nun auch noch den kurzfristigen Abgang von Misa Skenderi (Wechsel zum 1. SV Eberswalde) hinnehmen musste, gingen wir in das nächste Südderby. Zu Gast bei der Sp.

Weiter lesen

Zuhause weiter ohne Niederlage !

Nach zuletzt 4 siegreichen Spielen in Folge hatten wir am 7. Spieltag den Tabellenvorletzten zu Gast - die SG Rotation Prenzlauer Berg. Doch der Tabellenplatz sollte nicht auf ein leichtes Spiel hinweisen.

Weiter lesen

1. Männer – mit glanzlosem Auftritt in Spandau ins Achtelfinale !

Nachdem wir in den letzten Ligaspielen gegen Lichtenrade und Hellersdorf sowie auch im Pokal gegen die Drittvertretung des VfL Tegel souveräne Siege einfahren könnten, stand am vergangenen Sonntag die 3.

Weiter lesen

Rudow 1 versus Hellersdorf 1

Am dritten Rudower Heimspieltag der Saison empfingen wir, wie auch unsere Zweit - und Viertvertretung, die TuS Hellersdorf. Nachdem unmittelbar vor uns bereits unsere Zweitvertretung einen Sieg gegen die Hellersdorfer einfahren konnte, wollten nun auch wir weiter an einem vernünftigen Tabellenplatz arbeiten.

Weiter lesen

1. Männer meldet sich mit Derbysieg zurück !!!

Mit einer schwachen Punkteausbeute von drei Punkten aus vier Ligaspielen und einem wenig tröstendem souveränen Weiterkommen in der 2. Runde des Pokals gegen Tegel III fuhren wir am Samstag zum Süd-Derby nach Lichtenrade.

Weiter lesen

Ungefährdeter Sieg in der 2. Runde des Pokals

Zum Spiel gegen die Drittvertretung des VfL Tegel waren wir auf dem Papier trotz der schwachen Form der letzten Wochen in der Liga der eindeutige Favorit. Da wir jedoch mit einem etwas dezimierten Kader antraten und der Pokal ja bekanntlich seine eigenen Regeln hat, war auch für dieses Spiel vollste Konzentration angesagt.

Weiter lesen

Starke Aufholjagd bleibt unbelohnt !

Mit lediglich drei Punkten aus drei Spielen war allen klar, worum es für uns am 4. Spieltag gehen sollte. Wir mussten punkten, um uns nicht noch weiter von der Tabellenspitze zu entfernen, als wir es ohnehin schon waren.

Weiter lesen

Erster Sieg im dritten Spiel !

Zu unserem zweiten Heimspiel der Saison sollte es soweit sein, wir wollten endlich unseren ersten Sieg holen. Zwar hatten wir gegen das Tabellenschlusslicht SG OSF II, welche mit lediglich einem Wechselspieler antraten, wohl die Favoritenrolle inne - doch auch uns plagten weiter Personalsorgen.

Weiter lesen

Keine Punkte im Derby gegen HSG !

Da schon in der Vorwoche im Heimspiel gegen BTV kein Sieg eingefahren werden konnte, war die Marschroute klar. Trotz des stark dezimierten Kaders mussten Punkte her. In der ersten Hälfte gestaltete sich das Spiel vollkommen ausgeglichen.

Weiter lesen

Spannender 1. Heimspieltag endet mit unnötigem Punktverlust !

Entsprechend der gut verlaufenen Vorbereitung gingen wir motiviert in das erste Heimspiel der Saison. Als Gast begrüßten wir den amtierenden Berliner Poklsieger BTV 1850. Nachdem die prall gefüllte Neuhofer zu Beginn einen Treffer der Gäste sah, fanden wir gut ins Spiel.

Weiter lesen

Traingszeiten

Montag, 20:00 - 21:30 Uhr Uhr
Neuhofer Str

Dienstag, 20:00 - 21.30 Uhr Uhr
Neuhofer Str

Donnerstag, 20:00 - 21.30 Uhr Uhr
Elfriede Kuhr Str

Alle Trainingszeiten anzeigen

Trainer

W. Böhme

W. Böhme

Trainer

T. Rautenberg

T. Rautenberg

Trainer

B. Konrad

B. Konrad

Betreuer

K. Muschick

K. Muschick

Physio



Die nächsten Spiele

09.12
16:00 Uhr
Sp.Vg. Blau-Weiß 1890
TSV Rudow
31
24
16.12
17:00 Uhr
TSV Rudow
Polizei SV
0
0
13.01
19:45 Uhr
BSV 92
TSV Rudow
0
0
Alle Spiele der 1. Männer

Tabelle

Platz Mannschaft
1 BSV 92
2 BFC Preussen
3 VfL Lichtenrade
4 Sp.Vg. Blau-Weiß 1890
5 BTV 1850
6 TSV Rudow
7 SG NARVA Berlin
8 HSG Neukölln
9 Polizei SV
10 TuS Hellersdorf
11 SG OSF Berlin II
12 SG Rotation P. B.